Ansicht
haus der frauenAktivitäten


Home

Aktuelles

Über uns

Kontakt

Anreise

Angebote

Verein

Shop

Links

Kloster
St. Gabriel

Impressionen

Impressum


2014
formgeben


f


Eine Oase der Erholung und Bildung

Kloster St. Gabriel

Kloster St. Gabriel Die Benediktinerinnen von der hl. Lioba bereichern seit Herbst 2008 das spirituelle Leben des Ortes: Sie haben in unmittelbarer Nähe zum Haus der Frauen - Erholungs- und Bildungszentrum ihr neu erbautes Kloster bezogen. Die architektonisch ungewöhnliche Kapelle des Ordens ist auch den Gästen vom Haus der Frauen - Erholungs- und Bildungszentrum zugänglich.

Das Kloster lädt ein

zu den Gebetszeiten in der Klosterkapelle
6:55 Morgengebet (ca. 35 min)
11:35 Mittagsgebet (ca. 20 min)
17:00 Eucharistiefeier mit Veser (Mo, Di, Do, Fr, ca. 50 min)
Mittwoch:
17:00 Vesper
18:30 Rosenkranz
19:00 Eucharistiefeier
Samstag:
18:00 Vesper
18:00 Vesper
Sonntag:
17:30 Vesper

Die Komplet beten wir am Mo, Di, Do, Fr im Anschluss an die Eucharistiefeier, am Samstag und Sonntag nach der Vesper.

Ihr Gebetsanliegen bekannt zu geben
Wenn Sie ein Gebetsanliegen haben, schreiben Sie es bitte in das Gebetsanliegen-Buch in unserer Kapelle.

zu Einzelexerzitien
Es besteht die Möglichkeit, Erholung mit spiritueller Begleitung oder Einzelexerzitien zu verbinden: Interessierte Frauen und Männer wohnen im Haus der Frauen und werden spirituell von Sr. Hildegard Altmann, OSB begleitet.



Haus der Frauen – Erholungs- und Bildungszentrum, A-8222 St. Johann bei Herberstein 7
Telefon: 0043 (0) 3113/2207, Fax: 0043 (0) 3113 2207-24, kontakt@hausderfrauen.at, www.hausderfrauen.at
Diözese